BIO Premium Nicaragua Miraflor

  • Frauenprojekt
  • Anbauhöhe: 1000 - 1500m
  • Herkunft: Nicaragua
  • Region: Miraflor bekannt durch die einzigartige Orchideenvielfalt und enormer Biodiversität
  • Ernte: handgepflückt
  • Verarbeitung: Nass, sonnengetrocknet, handverlesen
  • Geschmack: Schokolade, Bergamotte

> Zu unseren Produkten <

 

Segel Kaffee 2020

Corona spielt natürlich auch in diesen News eine Rolle. Aber dominieren sollen heute die guten Nachrichten, die kleinen Erfolge und der Blick nach vorne!

  • Trotz schwierigster Rahmenbedingungen ist der Segel-Kaffee 2020 seit wenigen Tagen an Bord der Avontuur!
  • Unser Kaffee aus Nicaragua ist ab sofort klimaneutral. Was das bedeutet und was es nicht bedeutet, erklären wir in diesem Newsletter.
  • Seit 2015 verkaufen wir auch Kaffee, der direkt bei unserem Handelspartner Tierra Nueva.

Wir freuen uns auf die neue Kaffee-Ernte und wir wünschen allen Produzenten und Mitarbeitern in Nicaragua von Herzen, dass sie gesund bleiben und die weltweite Krise gut überstehen. Wir können ihnen dabei am besten helfen, indem wir ihnen gerade in diesen schwierigen Zeiten die Treue halten und die Gewissheit geben, auch morgen und übermorgen ihren Kaffee zu importieren, zu handeln und zu trinken!

In unserer Galerie haben wir ein paar Bilder von der Reise der Avontuur eingefügt.

BIO Demeter Premium Brasil

340 DSCF5732

Der BIO Demeter Premium Brasil ist eine Rarität aus biodynamischer Landwirtschaft von der Farm Camocim einer Farm mit gelebter Nachhaltigkeit.

Die Farm liegt auf einer Höhe ca. 1200m in Espirito Santo, Brasilien und wird von Henrique Sloper betrieben dem ehemaligen Präsident der Brasil Speciality Coffee Association(BSCA).

Exzellenz ist unser Rohstoff, Lebensqualität das Endprodukt.

Der Anbau umfasst zwei wesentliche Aspekte: die nachhaltigste Art des Kaffeeanbaus und höchste Kaffeequalität. Die Überzeugung dabei lautet, das sich Qualität und Naturschutz nicht gegenseitig hindern sondern im Gegenteil einander unterstützen.

Biodynamische Landwirtschaft, erkennbar durch das Demeter- Siegel, geht über den biologischen Anbau hinaus. Sie hat den Anspruch eines geschlossenen Kreislaufs. Es werden nur so viele Tiere gehalten wie vom Land der Farm erhalten werden können. Die Tiere bringen den Dung hervor, der für die Bewirtschaftung erforderlich ist. Darüber hinaus verbindet die Biodynamik die landwirtschaftliche Produktion mit den natürlichen Zyklen; mit Sonnen, dem Mond, den Planeten und Tierkreiszeichen. Diese Idee ist nicht neu sondern wurde schon vor Tausenden Jahren praktiziert von den Ägypter oder Inkas in Peru: diese Völker lebten nach den Zyklen der Planeten und des Mondes.

Anbau, Ernte und Aufbereitung

Der Prozess von der Pflanzung bis zur Vermarktung erfolgt zeitextensiv durch viel Geduld und nach biodynamischen Prinzipien. Der Anbau ist dadurch erheblich aufwendiger als die konventionelle Bewirtschaftung. Die Ernte erfolgt selektiv von Hand. Es werden unr gereifte Kaffeekirschen gepflückt. Die Ernte ist von Mái- September von bis zu 4 mal jährlich, grüne Kirschen bleiben am Kaffeebaum bis sie gereift sind.

Nach der Ernte bleiben die Kaffeekirschen liegen bis sie in Ruhe das Gleichgewicht erreicht haben, im Anschluss werden sie entpulpt ( Fruchtfleisch wird von der Bohne getrennt). Die Bohnen werden dann von aufgehängten Terrassen durch Sonnenwärme getrocknet. Anschließend von Fremdkörpern und Schmutz getrennt und nach Größen sortiert.

Vermarktung 

Die Vermarktung erfolgt ausschließlich zu fairen Preisen mittels direct trade an Bio und Demeter zertifizierte Käufer.

Die thomas´BIO Kafferösterei ist stolz so einen Kaffee rösten zu dürfen und Ihnen so einen exzellenten Kaffee offerieren zu dürfen.