Microlot thomas´Kaffee

microlot columbio kaffees

Die Chance für kleine Kaffeeanbauern in unserem Fall der NASA Indianer Kolumbiens Region Cauca

Wenig aber exzellenter Kaffee

Microlot Kaffeeplantagen bilden das Gegenteil der großen Kaffeeplantagen mit ihrem industriell geprägten Kaffeeanbau. Das Wort bedeutet sinngemäß kleines Lot – wobei Lot das Wort für eine alte Gewichtseinheit darstellt. Das trifft es genau, denn Microlots produzieren oft nur wenige hundert Kilogramm Kaffee pro Jahr – doch die sind von ausgezeichneter Qualität und erzielen gute Preise.

thumb Kolumbio La Vega Packagethumb Kolumbio La Vega Packagethumb Kolumbio La Vega Package

 

microlots 4

Familienwirtschaft garantiert Qualität

Der Kaffeeanbau der NASA Microlots liegt überwiegend in den Händen von Familien. Sie kennen die Witterungs- und Wachstumsbedingungen ihrer Anbauflächen.Durch die kooperative mit uns ist Ihnen das Arbeiten mit guten ökologischen und sozialen Bedingungen garantiert. Nur so entsteht der bisweilen sehr ausgefallene Kaffee, der auch per Hand weiterverarbeitet wird – und das alles bei strenger Qualitätskontrolle. Gelingt den Bauern eine ganz besondere Aromanote des Kaffees, wird sie vom Cup of Excellence ausgezeichnet.

Unsere Vision ist, 11 Bauern der NASA Indianer bauen beste Kaffee´s auf Ihren Microlots an und 11 Röster kaufen die gesamte Ernte - das bedeutet biologischer Anbau unter fairsten, biologischen Bedingungen und garantierte Bezahlung weit über dem Weltmarktpreis. Somit ist die Existenz der NASA Indianer nicht gefährdet und deren Kinder können darauf aufbauen.

microlots 4

Für uns als Röster bedeutet es , direct trade und beste BIO Kaffee´s aus dem Urwald Kolumbiens.

microlots 4

Die Microlot-Kaffeekultur ähnelt dem Umgang mit besonders edlen und teuren Weinen: Beide Genussgetränke stammen in dieser Qualität aus begünstigten Lagen und gehen zur Verarbeitung durch die Hände erfahrener Spezialisten. Für die kleinen Fincas im Kaffeeanbau steckt darin ihre Existenzgrundlage: Sie können nicht durch Masse überzeugen, sondern nur durch Qualität. Die beginnt schon beim Anbau und der Ernte, wo nur die besten Kaffeekirschen in einen separaten Verarbeitungsablauf kommen. Der Kaffee entstammt dabei speziellen Hochlandlagen und wächst unter einzigartigen, mikroklimatischen Bedingungen. Davon profitieren auch die Verbraucher, denn nur unter solchen Bedingungen entstehen seltene Arabica-Sorten, deren Anbau und Verarbeitung auch wirtschaftlich Sinn machen.

microlots 4

Kategorie: